• Jessica Paszka ist gestürzt
  • Auf Instagram zeigt sie ihre blauen Flecken
  • So geht es der Influencerin jetzt

Autsch! Jessica Paszka (31) teilt am Montag mit ihren Fans in ihrer Instagram-Story ihre blauen Flecken. Die ehemalige „Bachelorette“ ist gestürzt. „Ich habe mich gestern nicht gemeldet, weil es mir gestern richtig mies ging und dann bin ich auch noch übelst schlimm gestürzt und hab mich ultra verletzt“, erzählt sie in ihrer Story.

Auch interessant:

Jessica Pazska ist gestürzt: Sie zeigt ihre blauen Flecken

Auf Instagram zeigt Jessica Paszka ihre blauen Flecken, die Aufnahmen seht ihr im Video. Vor allem im Dekolleté hat es die Influencerin stark erwischt. „Ich hatte auch gestern eine dicke Lippe hier außen“, so Jessica. Glücklicherweise war sie zu diesem Zeitpunkt alleine, wie sie weiter erzählt und hatte nicht ihre Tochter Hailey-Su auf dem Arm.

In einer späteren Story zeigt sie ihre Verletzung noch mal in einem anderen Licht und dort sieht man deutlich: Sie hat es ziemlich erwischt. Davon lässt sie sich allerdings nicht unterkriegen und nimmt ihre Follower weiter in ihrem Alltag mit. Jessica Paszka gibt außerdem Entwarnung. Es geht ihr so weit gut, nur die blauen Flecken am Dekolleté schmerzen ziemlich.