• Home
  • Stars
  • Toni Komljen früher: So anders sah sie aus

Toni Komljen früher: So anders sah sie aus

DSDS-Kandidatin Toni Komljen
2. Januar 2020 - 17:01 Uhr / Vanessa Stellmach

Toni Komljen wird 2020 in den australischen Dschungel ziehen und dort sicherlich ordentlich aufmischen. Die Sängerin kommt, insbesondere wegen ihrer Gesichtstattoos, sehr hart rüber. Dabei sah Toni früher noch ganz anders aus - so ganz ohne Schminke und Tattoos.

Toni Komljen (21) wird ab dem 10. Januar beim Dschungelcamp 2020 zu sehen sein. Doch woher kennt man die Kandidatin? Anfang 2019 war sie bei  „Deutschland sucht den Superstar“ dabei und schaffte es bis in den Recall nach Thailand.

Letztendlich belegte sie den elften Platz. Bei DSDS kam Toni immer ziemlich tough rüber: Mit ihren vielen Tattoos, ihren dicken Lippen und den schrillen Outfits fiel die Sängerin auf.

Toni Komljen früher: Süßes Kindheitsfoto

Auf Instagram hat sie eine beachtliche Follower-Anzahl erreicht: Knapp 40.000 Leute verfolgen ihre Posts, auf denen sie sich meistens sehr freizügig zeigt und oft mit ihren Looks provoziert.

Aber das war nicht immer so. Ein Foto in ihrem Instagram-Feed zeigt Toni vor genau zehn Jahren. Kaum zu glauben: So sah die DSDS-Kandidatin mit elf Jahren aus. Komplett natürlich, ungeschminkt und ohne ihre Gesichts-Tattoos.  

In den Kommentaren hagelt es fast nur Komplimente für die Dschungelcamp-Teilnehmerin 2020„Krass du warst ja schon als Kind so unnormal hübsch.“ „Du sahst so gut aus damals, richtig hübsch“, so ein weiterer User. Velen scheint der natürliche Look sogar besser zu gefallen: Finde dich natürlich schöner, aber ist nur meine Meinung.“