• Home
  • Stars
  • Tom Beck und Chryssanthi Kavazi: So sieht die Kinderplanung aus
30. Oktober 2018 - 16:28 Uhr / Tina Männling
Der Schauspieler spricht über Nachwuchs

Tom Beck und Chryssanthi Kavazi: So sieht die Kinderplanung aus

Tom Beck Chryssanthi Kavazi

Tom Beck und Chryssanthi Kavazi in Berlin

Dieses Jahr traten Tom Beck und Chryssanthi Kavazi vor den Traualtar. Die beiden sind schon seit drei Jahren in einer Beziehung. Nun sprach Tom Beck in einem Interview über die Kinderplanung. Können wir bald Nachwuchs bei den Schauspielern erwarten?

Nach drei Jahren Beziehung gaben sich Tom Beck (40) und Chryssanthi Kavazi (29) im August 2018 das Jawort. Tom ist mit seiner Frau richtig glücklich und möchte bald eine Familie haben, wie er gegenüber der „Bild“ verriet.  

Chryssanti Kavazi und Tom Beck beim Echo 2018

Tom Beck möchte Kinder mit Chryssanthi Kvazi

Tom Beck wünscht sich auf jeden Fall Nachwuchs, verriet er. Doch wie viel Nachwuchs hätte der Schauspieler denn gerne? Gegenüber „Bild“ erzählte Tom, dass er sich ein oder zwei Kinder wünscht. Ich war Einzelkind und wollte immer einen Bruder, deswegen fand ich den Gedanken, zwei Kinder zu haben, ganz nett“, erklärte er.  

Tom Beck sprach schon zuvor öffentlich über Familienplanung, das Thema ist dem Schauspieler sehr wichtig. Seine Frau Chryssanthi Kavazi kommt aus einer Großfamilie und hat Erfahrung damit, mit mehreren Geschwistern aufzuwachsen.  

Wir dürfen gespannt bleiben, wann Tom Beck und Chryssanthi Kavazi zum ersten Mal Eltern werden und wie viele Kinder die beiden bekommen. Tom Beck ist zurzeit in der Serie „Einstein“ zu sehen, in der er die Hauptrolle spielt. Chryssanthi Kavazi spielt seit 2017 bei GZSZ mit.