• Home
  • Stars
  • Thomas Seitels Vater äußert sich zu Helene Fischer

Thomas Seitels Vater äußert sich zu Helene Fischer

Helene Fischer und Thomas Seitel im Jahr 2017 beim Bambi
16. Januar 2019 - 10:15 Uhr / Charlotte Weiß

Ende 2018 bestätigten Helene Fischer und Florian Silbereisen nach zehn Jahren Beziehung ihr Liebes-Aus. Neben der Trennung wurde auch Helenes neuer Freund Thomas Seitel öffentlich bekannt. In einem Interview äußerte sich dessen Vater über die neue Partnerin seines Sohnes.

Thomas Seitel (35) war als Akrobat zwei Jahre mit Helene Fischer (34) auf Tour. Nun ist er der neue Mann an der Seite der Schlagersängerin. Doch im Gegensatz zu Helene und ihrem Ex Florian Silbereisen (37), die bereits Interviews über ihre Trennung gaben, äußerte sich Thomas Seitel bislang nicht über die Beziehung. 

Thomas Seitels Vater Günter spricht über Liebe seines Sohnes

In einem Interview, das bereits vor drei Wochen stattfand, meldete sich aber der Vater von Thomas Seitel zu Wort. Er sprach mit der Lokalzeitung „Darmstädter Echo“ über die neue Liebe seines Sohnes. So bestätigte Günter Seitel gegenüber dem „Echo“, dass Thomas Seitel „definitiv“ mit Helene Fischer zusammen ist. 

Thomas Seitel und Helene Fischer im Jahr 2017 beim Bambi

Als die Beziehung der beiden bekannt wurde, sollen die Telefone bei der Familie nicht mehr ruhig gestanden haben. „Papa, du kannst dir gar nicht vorstellen, was alles los war“, habe sein Sohn ihm gesagt. 

Auch der Medienrummel habe Thomas sehr überrascht. „Er hat zu mir gesagt: Was soll ich groß dazu sagen?“, berichtet Günter Seitel. Es scheint ganz so, als hätte Thomas Seitel keine Lust auf Öffentlichkeit, denn er löschte all seine Social-Media-Profile. Auch seine Website ist nicht mehr zu erreichen.

Die Beziehung von Helene Fischer und seinem Sohn Thomas möchte Günter Seitel aber nicht weiter kommentieren: Das ist die Sache von Frau Fischer und von Thomas“, heißt es weiter im Interview.

Dass wir Helene Fischer und Thomas Seitel bald zusammen in der Öffentlichkeit sehen, ist eher fraglich. Bei den „Schlagerchampions“ verkündete Helene Fischer, dass sie sich erstmal zurückzieht.