• Home
  • Stars
  • „The Real Housewives of Beverly Hills“: So sehen die Hausfrauen der ersten Stunde heute aus

„The Real Housewives of Beverly Hills“: So sehen die Hausfrauen der ersten Stunde heute aus

„The Real Housewives of Beverly Hills“-Cast von Staffel 1
8. Juli 2020 - 19:02 Uhr / Tina Männling

In „The Real Housewives of Beverly Hills“ nehmen reiche Frauen die Zuschauer mit in ihr extravagantes Leben. Die Stars der ersten Stunde waren 2010 das erste Mal in der Serie zu sehen. Wir zeigen euch, wie sehr sie sich über die Jahre verändert haben. 

Die Reality-Show „The Real Housewives of Beverly Hills“ (RHOBH) erfreut sich großer Beliebtheit! Mittlerweile wurden schon zehn Staffeln produziert, die sich um das berufliche und private Leben von mehreren bekannten Frauen drehen.  

Das macht „Real Housewives“-Star Kim Richards heute

Die erste Staffel wurde 2010 in den USA ausgestrahlt. Wir zeigen euch im Video, wie der Original-Cast heute aussieht.

Kim Richards war in der Reality-Show von Staffel eins bis fünf zu sehen. Danach folgten immer wieder Gastauftritte. Sie war auch nach RHOBH in zahlreichen Reality-Shows, wie in „The Mother/Daughter Experiment: Celebrity Edition“ oder „Marriage Boot Camp: Reality Stars“. 

Kims Schwester Kyle Richards ist eine der wenigen Ur-Housewives, die immer noch in der beliebten Netflix-Show zu sehen sind. Was die anderen Stars von „The Real Housewives of Beverly Hills“ heute machen, erfahrt ihr im Video