• Home
  • Stars
  • „Sturm der Liebe“: Neuzugang „Rebecca“ sorgt bei „William“ für Wirbel

„Sturm der Liebe“: Neuzugang „Rebecca“ sorgt bei „William“ für Wirbel

Alexander Milz spielt neue Rolle in „Sturm der Liebe"

Achtung, „Sturm der Liebe“-Spoiler! Nachdem mit Victoria Reich nun das erste neue Gesicht der beiden Neuzugänge im „Fürstenhof“ aufgetaucht ist, folgt heute der erste Auftritt von Julia Alice Ludwig. Als „Rebecca Herz“ trifft sie auf „William“ - der sich einen kleinen Spaß mit ihr erlaubt...

Aufregung bei „Sturm der Liebe“! In der heutigen Folge der ARD-Telenovela hat Julia Alice Ludwig (27) aka „Rebecca Herz“ ihren großen Auftritt im „Fürstenhof“. Nachdem letzte Woche bereits Victoria Reich (27) in der Rolle der „Ella“ als Neuzugang für Aufregung gesorgt hat, findet nun auch deren beste Freundin „Rebecca“ ihren Weg in die Serienfamilie.

„Sturm der Liebe“: „William“ führt „Rebecca“ in die Irre

Auf der Suche nach dem „Fürstenhof“ trifft „Rebecca“ auf „William“ (Alexander Milz, 31), der gerade sein Sportprogramm absolviert. Überrascht von „Rebeccas“ Hund, erschrickt „William“ sehr, als plötzlich die noch unbekannte „Rebecca“ und ihr Vierbeiner vor ihm stehen. „Rebecca“ kann nicht anders, als sich über den verdatterten „William“ zu amüsieren – was dessen Stimmung nicht gerade hebt. Doch „Williams“ (kleine) Rache folgt sofort: Als „Rebecca“ nach dem Weg zum „Fürstenhof“ fragt, schickt er sie geradewegs in die falsche Richtung.

Wie „Rebecca“ doch noch ihren Weg zum „Fürstenhof“ findet und wie sie reagieren wird, wenn sie das nächste Mal auf „William“ trifft, erfahrt ihr montags bis freitags um 15.10 Uhr bei „Sturm der Liebe“ im Ersten.