• Home
  • Stars
  • „Sturm der Liebe“: Die große Hochzeit steht bevor
22. März 2017 - 16:02 Uhr / Saskia Theiler
„Adrian“ und „Clara“ geben sich das Jawort

„Sturm der Liebe“: Die große Hochzeit steht bevor

Adrian Lechner (Max Alberti) und Clara Morgenstern (Jeannine Michèle Wacker) Hochzeit

Endlich wird bei „Sturm der Liebe“ Hochzeit gefeiert: „Adrian Lechner“ und „Clara Morgenstern“ trauen sich

Achtung, Spoiler! Lange haben die Fans von „Sturm der Liebe“ darauf gewartet und nun ist es soweit: „Adrian Lechner“ und „Clara Morgenstern“ treten vor den Traualtar. Alles über die Traumhochzeit erfahrt ihr hier.

Bei „Sturm der Liebe“ läuten die Hochzeitsglocken! Nach einer langen Achterbahnfahrt der Gefühle haben „Adrian Lechner“ (Max Alberti, 34) und „Clara Morgenstern“ (Jeannine Michèle Wacker, 27) nun endlich zueinander gefunden. Obwohl der Geschäftsführer des „Fürstenhofs“ zunächst keine romantischen Gefühle für seine Kindheitsfreundin hegte, hat er nun doch erkannt, dass „Clara“ die Liebe seines Lebens ist. Die Krönung dieser Liebe soll mit einer traumhaften Schloss-Hochzeit gefeiert werden. Die begeisterten Fans können dann voraussichtlich am 15. Mai 2017 die Hochzeit des Serienpaares aus Staffel 12 im Fernsehen anschauen.

Was bis dahin noch so alles bei „Sturm der Liebe“ passiert, erfahrt ihr werktags um 15.10 Uhr im Ersten.

Bildergalerie: Die schönsten „Sturm der Liebe“-Paare im Überblick