• Home
  • Stars
  • „Sturm der Liebe“-Christin Balogh muss pausieren
8. März 2018 - 16:33 Uhr / Lisa Klugmayer
„Tina Kessler“-Darstellerin

„Sturm der Liebe“-Christin Balogh muss pausieren

Große Enttäuschung für „Sturm der Liebe“ Fans. Christin Balogh muss krankheitsbedingt eine Drehpause einlegen. Im Moment ist noch nicht klar, wann die Schauspielerin wieder vor der Kamera stehen wird.

Ohhjee! „Sturm der Liebe“ Fans müssen nun ganz stark sein, denn Christin Balogh muss vorerst eine Pause vom hektischen Drehalltag nehmen. In nächster Zeit werden wir also nicht viel von „Tina Kessler“ zu Gesicht bekommen. 

Christin Balogh: „Sturm der Liebe“-Pause 

Aufgrund einer Erkrankung ist es ihr momentan nicht möglich für die Erfolgstelenovela zu drehen, das hat jetzt auch das Erste bestätigt. Auf Instagram meldet sich Christin Balogh selbst zu Wort und bedankt sich bei ihren Kollegen und dem ganzen „Sturm der Liebe“-Team für die verständnisvolle Reaktion auf ihren Ausfall.

Zurzeit ist noch nicht klar, wann sie wieder als „Tina Kessler“ vor der Kamera stehen wird.