„Alle unter einem Dach“-Star

„Steve Urkel“: So geht es Jaleel White heute

Jaleel White alias „Steve Urkel“

Den hätten wir ja niemals wiedererkannt! Aus „Steve Urkel“ aus der erfolgreichen Sitcom „Alle unter einem Dach“ wurde ein ziemlich attraktiver Mann, der optisch so gar nichts mit dem Nerd von früher zu tun hat. Im Video seht ihr, wie sich Jaleel White verändert hat.

Bei „Alle unter einem Dach“ spielte Jaleel White (44) den nerdigen „Steve Urkel“. Der Charakter war zwar ein Publikumsliebling, stieß jedoch mit seiner Art oft an die Grenzen unserer Geduld.  

Sieht man sich Schauspieler Jaleel White heutzutage an, fällt es schwer zu glauben, dass er früher als „Steve Urkel“ für Lacher sorgte. Er sieht ziemlich heiß aus und hat wenig mit dem tollpatschigen Nachbarn aus „Alle unter einem Dach“ zu tun.

Jaleel White: Steile Karriere 

Auch Jaleels Karriere läuft super. Seit dem Ende der Serie zog der Schauspieler zahlreiche tolle Projekte an Land. Er war in Filmen wie „Dreamgirls“ und „Mega Shark vs. Crocosaurus“ zu sehen und trat auch in Serien wie „Hawaii Five-0“, „Atlanta“ und „Castle“ auf.

Der letzte Film, für den er vor der Kamera stand, war „15:17 to Paris“ im Jahr 2018. Auch als Synchronsprecher ist er tätig und leiht unter anderem „Sonic“ in der Serie „Sonic der irre Igel“ seine Stimme. Was Jaleel White noch macht und wie er inzwischen aussieht, erfahrt ihr im Video.