Sie wurde 81 Jahre alt

Stars trauern um „Traumschiff“-Star Heide Keller

„Traumschiff“-Star Heide Keller ist am 27. August verstorben

Es waren fast vier Jahrzehnte, in denen Heide Keller als „Chefhostess Beatrice“ mit dem „Traumschiff“ über die Ozeane segelte. Wohl niemand hatte damit gerechnet, dass Heide jetzt ihre letzte Reise antritt: Die Schauspielerin ist am 27. August nach langer Krankheit im Alter von 81 Jahren verstorben.

„Traumschiff“-Star Heide Keller ist am 27. August verstorben. Die traurige Nachricht  teilte das ZDF mit. Die genaue Todesursache ist nicht bekanntgegeben worden. Auf Social Media sprechen unzählige ihr Beileid aus, darunter vor allem ehemalige Kollegen von Heide.

„Zweimal durfte ich auf dem Traumschiff mit Heide spielen und ich habe sie als schöne, sehr kluge, starke und charmant freche Person sehr mögen und kennengelernt! So wie ich sie in Erinnerung habe, war ich überzeugt, dass Heide mindestens 100 Jahre wird, deshalb trifft mich ihr früher Abschied mit 81 sehr. R.I.P du Schöne und Gute“, schreibt unter anderem Marita Marschall auf Instagram. 

Marschall postet dazu zwei Bilder, auf denen sie mit dem verstorbenen „Traumschiff“-Star zu sehen ist. 

Darstellerin Nicole Mieth lernte Keller als Jugendliche beim „Traumschiff“ kennen. Auf Instagram nimmt sie mit rührenden Worten von ihr Abschied: „Auf dem Bildschirm vermissen wir dich schon länger, nun müssen wir dich leider endgültig gehen lassen. Vielen Dank liebe Heide Keller, dass ich mit dir damals drehen und einiges von dir lernen durfte. Du hast uns gezeigt, was eine Serie wirklich bedeutet, mit so viel Liebe und Talent. Das wird dir keiner so schnell nachmachen können.“

Auch Patrick Lindner, der als Gast bei der ZDF-Fernsehserie mitwirkte, trauert um die Grande Dame. Der Schlagersänger verkündet auf der Social-Media-Plattform: „Ich bin sehr traurig und denke doch voller Freude an unsere schönen gemeinsamen Stunden und Dreharbeiten. Für Deine Kollegen und auch besonders fürs 'Traumschiff' warst Du eine Institution, danke für diese wunderbare Zeit liebe Heide, wir vergessen Dich nicht.“

ZDF änderte für Heide Keller sein ZDF-Programm

Für Heide Keller ändert ZDF sein Programm und strahlt in der Nacht zum 31. August statt eines Dokumentarfilms die „Traumschiff“-Folge aus, in der sie damals zum letzten Mal in ihre Rolle als „Beatrice“ schlüpfte.

Ihren letzten Auftritt hatte Heide in der 80. Folge der Serie, im Jahr 2018. Sie sagte damals: „Ich wollte von Bord gehen, solange ich die Gangway noch auf Stöckelschuhen verlassen kann.“

 Danach wird die Dokumentation „Das Traumschiff – Spezial“ gezeigt. In der ZDF-Mediathek wurde zudem „aus aktuellem Anlass […] die allererste ‚Traumschiff‘-Folge […] mit Heide Keller in ihrer prägenden Rolle als 'Beatrice‘“ hinzugefügt, so der Sender auf Twitter.

So lange wie Heide Keller war niemand an Bord des „Traumschiffs“. Den Zuschauern wird sie als herausragende Künstlerin im Gedächtnis bleiben, die mit ihrer charmanten Art für immer ein Serienliebling bleiben wird.

Auch interessant: