Jung verstorben

Stars trauern um Daniel Mickelson (†23)

Daniel Mickelson

Daniel Mickelson ist tot. Der Schauspieler verstarb vor wenigen Tagen im Alter von nur 23 Jahren. Auf Social Media machen Stars ihre Trauer öffentlich.

Schauspieler Daniel Mickelson ist am vergangenen Sonntag, dem 4. Juli, im Alter von nur 23 Jahren verstorben. Durch die Serie „Mani“ und den Horrorfilm „The Killer Clown Meets the Candy Man“ erlangte er erstmal größere Bekanntheit.

Seine Schwester Meredith Mickelson machte den Tod ihres Bruders auf ihrem Instagram-Account öffentlich. Dazu postete sie ein Kinderfoto der beiden und schrieb: „Mein Herz ist zerrüttet und dies zu schreiben fühlt sich so falsch an [...]. Gestern habe ich meinen Bruder, besten Freund und die andere Hälfte meines Herzens verloren. Es gab nicht eine Person auf dieser Welt, die ich mehr geliebt habe. [...] ihn zu kennen, bedeutete, ihn zu lieben.

Stars trauern um Daniel Mickelson

Nicht nur Daniels Familie und Freunde trauen um ihn, auch Stars wie Paris Hilton oder Patrick Schwarzenegger teilen ihr Beileid. Nachdem Patrick den Beitrag von Daniels Schwester gesehen hat, kommentiert er darunter: „Bete für dich.“

Model Jordyn Woods, Schauspieler Will Peltz oder Musikproduzent und DJ Zedd kommentieren ebenfalls unter dem Beitrag von Meredith und sprechen ihr Beileid aus. „Du warst so ein Licht. Ich bin so traurig, das zu hören, Bruder“, schreibt Paris Hilton zu einem Foto von sich und Daniel in ihrer Instagram-Story.

Pinterest
Kaia Gerber bei den Fashion Awards 2017 in London

Auch Model Kaia Gerber trauert um den jungen Schauspieler und verfasst rührende Worte in seiner Story. Die beiden waren schon lange befreundet und Kaia erzählt, dass sie sich früher eine Geheimsprache ausgedacht haben.

Du hast so viel Lachen und Glück in die Welt gebracht, danke dafür. Ohne dich wird es nie wieder dasselbe sein“, erklärt sie.