• Home
  • Stars
  • Stars, die wegen ihrer Co-Stars Rollen aufgaben

Stars, die wegen ihrer Co-Stars Rollen aufgaben

Bei den Oscars zeigte Leonardo DiCaprio aus Versehen den Stinkefinger 

Viele Stars sind mit ihren Schauspielkollegen gut befreundet, andere hingegen können sich so gar nicht ausstehen. Das geht manchmal sogar so weit, dass einer der Stars aufgrund seiner Co-Stars seine Rolle in einem gemeinsamen Film aufgab.  

In Hollywood ist nicht immer alles Friede, Freude, Eierkuchen, wie es oft im TV oder in Filmen erscheint. Manchmal können sich Darsteller einfach nicht ausstehen und da ändert auch die beste Rolle oder das beste Drehbuch nichts daran. In manchen Fällen konnten und wollten zwei Schauspieler einfach nicht zusammenarbeiten.  

Kim Cattrall ist mittlerweile 57 Jahre alt

So gaben schon Hollywood-Stars wie Leonardo DiCaprio und Kim Cattrall Rollen auf, weil sie sich mit den anderen Darstellern einfach nicht vertrugen. Bei manchen Schauspielern lief dies eher hinter den Kulissen ab, bei anderen gab es eine regelrechte Schlammschlacht.

Welche Promis ihre Rollen wegen eines Co-Stars aufgaben, seht ihr im Video!