• Home
  • Stars
  • Stars, die über psychische Probleme gesprochen haben
13. April 2018 - 19:32 Uhr / Alina Wiedemann
Sie gingen an die Öffentlichkeit

Stars, die über psychische Probleme gesprochen haben

Psychische Probleme sind ein Thema, das in Hollywood gern mal unter den Teppich gekehrt wird. Vor allem in der Stadt der Träume wird sehr viel Wert darauf gelegt, den Schein zu wahren und perfekt zu sein. Doch einige Promis haben sich zu ihren mentalen Problemen bekannt.

Demi Lovato (25) ist als Disney-Star berühmt geworden und hat deswegen auch viele junge Fans. Die Sängerin war 2010, vor ihrem 18. Geburtstag in Rehab. Damit ist sie bei weitem nicht die einzige.

Auch Demi Lovato war depressiv

Auch bei der jungen Sängerin Demi Lovato wurde eine manisch-depressive Störung festgestellt.

Demi Lovato geht offen mit ihren psychischen Problemen um

Damals wurde bei Demi Lovato eine bipolare Störung diagnostiziert. Die Sängerin verheimlicht das jedoch nicht und wurde damit zum Vorbild. Sie wird oft dafür gelobt, dass sie dieses Thema auch ihren Fans nahebringt

Aber auch andere Stars haben über ihre psychische Gesundheit gesprochen, im Video erfahrt ihr wer.