• Home
  • Stars
  • Stars, die noch nie einen normalen Job hatten
11. August 2018 - 19:25 Uhr / Sophia Beiter
Paris Hilton, Jay-Z, Charlize Theron und Co.

Stars, die noch nie einen normalen Job hatten

Paris Hilton: Weil ihr Sex-Tape an die Öffentlichkeit geriet dachte sie sogar über Selbstmord nach

Viele Stars hatten vor ihrer Zeit voller Glanz und Glamour ein hartes Leben und mussten sich mit anstrengenden Jobs über Wasser halten. Doch nicht wenige hatten tatsächlich von Anfang an großes Glück und mussten sich nie die Hände schmutzig machen.

Viele Stars haben sich ihren Erfolg hart erarbeitet. In der Zeit vor ihrer Berühmtheit hatten sie Jobs in Restaurants oder Cafés und arbeiteten nebenher an ihrem großen Traum vom Erfolg. Manchen Promis allerdings wurde der Erfolg in die Wiege gelegt.

Von Anfang an ein Leben als Star

Charlize Theron begann schon in ihrer Teenager-Zeit zu modeln und benötigte deswegen nie einen normalen Job. Auch Ariana Grande, die früher süße schwarze Locken hatte, war schon als Kind ein Star. Andere Promis dagegen hielten sich mit zwielichtigen Geschäften über Wasser.

Im Video erfahrt ihr mehr über Stars, die nie einen normalen Beruf hatten.