• Home
  • Stars
  • Stars, die mehr Kinder haben als euch bewusst war

Stars, die mehr Kinder haben als euch bewusst war

Angelina Jolie mit ihren Kindern Knox, Vivienne, Pax, Shiloh, Zahara und Maddox
28. Juli 2020 - 06:20 Uhr / Sophia Beiter

Großfamilien sind offensichtlich ziemlich angesagt in Hollywood. Bester Beweis: Diese Stars! Sie können von Kindern anscheinend nicht genug bekommen und haben noch mehr Kinder, als ihr vielleicht dachtet. 

Einige Stars sind ganz verrückt nach Kinder! Dabei haben viele Promis nicht nur leibliche, sondern adoptieren auch gerne mal andere Kinder. So auch Angelina Jolie und Brad Pitt. Die beiden haben drei leibliche Kinder: Shiloh und die Zwillinge Knox und Vivienne. Hinzu kommen außerdem die adoptierten Kinder Maddox, Zahara  und Pax.

Eine ebenso große Familie hat Pop-Queen Madonna. Sie hat zwei leibliche Kinder, Lourdes und Rocco sowie vier adoptierte: David, Mercy und die Zwillinge Estere und Stella.

Miley Cyrus hat fünf Geschwister

Billy Ray Cyrus' berühmtester Sprössling dürfte wohl so gut wie jedem ein Begriff sein. Miley Cyrus hat allerdings noch fünf andere Geschwister. Ihr Papa adoptierte ihre Halbgeschwister Brandi und Trace, die aus einer früheren Beziehung von Mileys Mutter Tish stammen.

Billy Ray Cyrus, Tish Cyrus und Miley Cyrus gehören zu einer echte Power-Familie

Mit Tish hat Billy Ray Cyrus außerdem noch zwei weitere Kinder, Noah und Braison. Billy Rays Sohn Christopher Cody stammt aus einer vorherigen Beziehung. Ganz schön was los im Hause Cyrus. Stars, die viele Kinder haben, erfahrt ihr im Video!