• Home
  • Stars
  • Stars, die ihre Karriere im Reality-TV gestartet haben

Stars, die ihre Karriere im Reality-TV gestartet haben

Emma Stone startete ihre Karriere im Reality-TV

Reality-TV kann ein gutes Sprungbrett für eine erfolgreiche Karriere sein. Stars wie Emma Stone und Lucy Hale sind der beste Beweis dafür, denn ihr Bekanntheitsgrad vergrößerte sich durch ihre Teilnahme bei einer Castingshow. 

Der Bekanntheitsgrad von Emma Stone (30) vergrößerte sich durch ihren Reality-TV-Start massiv. Damit gehört sie zu den Stars, die ihre Karriere durch ein Fernsehformat erfolgreich gestartet haben. Emma ist nämlich nicht nur als preisgekrönte Schauspielerin bekannt, sondern machte auch bei einer Castingshow mit.

In der Show „The New Partridge Family“ wurden Anfang der 2000er neue Darsteller für die berühmte TV-Familie gesucht. Emma Stone gewann den Wettstreit um die Rolle der „Laurie Partridge“ und gab so 2005 ihr Fernseh-Debüt.

Lucy Hale konzentrierte sich vor der Schauspielerei auf ihre Gesangskarriere

Lucy Hale (29) gehört ebenfalls zu den Multitalenten unter den Stars. Bevor die Schauspielerin als „Aria“ in „Pretty Little Liars“ zu sehen war, konzentrierte sie sich auf ihre Gesangskarriere. 2003 belegte Lucy in der Castingshow „American Juniors“ den stolzen vierten Platz.

Damit gehörte der „Pretty Little Liars“-Star damals zu den Top 5 der Castingshow, die daraufhin sogar eine Band gründeten. Welche Stars neben Lucy Hale und Emma Stone ihre Kariere im Reality TV starteten, erfahrt ihr im Video.