• Home
  • Stars
  • Stars, die ihre Frauen für einen Mann verlassen haben 
13. Juli 2018 - 19:01 Uhr / Tina Männling
Lance Bass, Freddie Mercury & Co.

Stars, die ihre Frauen für einen Mann verlassen haben 

Lance Bass im Jahr 2014

Trennungen sind in Hollywood keine Seltenheit. Doch einige Stars haben ihre Frauen verlassen, um eine Beziehung mit einem Mann zu führen. Diese Promis waren vor ihren gleichgeschlechtlichen Beziehungen also erst mit Frauen liiert.

In Hollywood haben sich schon viele Stars geoutet. Manche von ihnen waren erst mit Frauen zusammen, bevor sie eine Beziehung mit einem Mann eingegangen sind.

Dazu gehört auch Lance Bass (39). Der Sänger war früher mit der Band *NSYNC erfolgreich und hatte nach einiger Zeit sein Coming-out als schwul. Allerdings war er schon einmal mit einer Frau verheiratet und die Geschichte dahinter ist wirklich kurios.

Freddie Mercury war Leadsänger der Band Queen

Auch Freddie Mercury (†45), der zu den bekanntesten bisexuellen Stars gehört, war mit einer Frau liiert, bevor er Beziehungen mit Männern führte. Welche Stars noch erst mit Frauen und dann dann mit Männern zusammen waren, erfahrt ihr im Video!