Sexsymbol der Achtziger

„Splash – Eine Jungfrau am Haken": So sieht Daryl Hannah heute aus

Daryl Hannah in „Splash – Eine Jungfrau am Haken“

Daryl Hannah war die Sexikone der Achtziger und wurde durch den Film „Splash – Eine Jungfrau am Haken“ weltbekannt. Wir zeigen euch, wie die Schauspielerin heute aussieht. 

Die Amerikanerin Daryl Hannah (60) war der Shooting-Star der Achtziger. Mit dem Film „Splash – Eine Jungfrau am Haken“ hatte sie 1984, an der Seite von Hollywood-Ikone Tom Hanks (64), ihren Durchbruch. Ab da ging es karrieretechnisch steil bergauf für die Blondine. Wir zeigen euch, wie es der Schauspielerin heute ergeht. 

„Splash – Eine Jungfrau am Haken“-Daryl Hannah war ein Star in den Achtzigern

Daryl Hannah war einer der großen Stars der Achtziger. Sie war in zahlreichen Erfolgsfilmen wie „Wall Street“ oder „Magnolien aus Stahl“ zu sehen. Sogar die Hauptrolle in „Pretty Woman“ wurde der attraktiven Schönheit angeboten, sie lehnte jedoch ab. Sie galt als eines der Sexsymbole der Achtziger.

Neben ihrem Schauspieltalent sorgte sie auch durch ihre Beziehung mit John F. Kennedy Jr. (†38) für Schlagzeilen. In den Neunzigern war der Hollywood-Hype um ihre Person jedoch vorbei und die attraktive Amerikanerin startete als Unterwäschemodel durch.

Pinterest
Daryl Hannah war in den Neunzigern als Unterwäschemodel aktiv

Daryl Hannah war in einem Musikvideo und einer Netflix-Serie zu sehen 

Der Schauspielerei kehrte Daryl Hannah dennoch nicht komplett den Rücken und war vermehrt in Low-Budget-Produktionen zu sehen. Für den 12-müntigen Kurzfilm „The Last Supper“, den sie selber schrieb, produzierte und inszenierte, wurde sie 1994 sogar auf der Berlinale ausgezeichnet.

Ihr Comeback auf der Kinoleinwand hatte sie 2003 mit der Rolle der Augenklappe tragenden „Elle Driver“ in Quentin Tarantinos (58) Kultfilm „Kill Bill“. Im selben Jahr hatte sie einen Auftritt in Robbie Williams (47) Musikvideo zur Hitsingle „Feel“.

Pinterest
Daryl Hannah spielte in der Netflix-Serie „Sense8“ die Rolle „Andrea Aust“

2015 erfreut sie ihre Fans als „Andrea Aust“ in der Netflix-Serie „Sense8“. 2017 war sie in den Filmen „The Slider“ und „The American Connection“ zu sehen. Ihren letzten Filmauftritt hatte sie 2019 in dem Streifen „Undateable John“.

Privat läuft es perfekt für die Blondine. Seit 2014 ist sie mit dem kanadischen Rocksänger Neil Young (75) liiert, den sie 2018 heiratete. 

Pinterest
Daryl Hannah ist seit 2018 mit dem Musiker Neil Young verheiratet