• Home
  • Stars
  • Sorge um Sophia Thiel: Seit Monaten untergetaucht

Sorge um Sophia Thiel: Seit Monaten untergetaucht

Sophia Thiel äußert sich in einem neuen Video zu ihrer derzeitigen Zurückhaltung in der Öffentlichkeit
29. August 2019 - 20:29 Uhr / Sophia Beiter

Sophia Thiel ist eine der berühmtesten Fitnessbloggerinnen Deutschlands. Doch seit einigen Monaten hört man gar nicht mehr von der hübschen Blondine. Mittlerweile machen sich Fans bereits große Sorgen um Sophia.

Um Sophia Thiel (24) ist es still geworden. Die hübsche 24-Jährige war bis vor einiger Zeit sehr aktiv auf den Social Media und hat sich eine große Fangemeinde aufgebaut. Damit ist seit mehreren Monaten Schluss. Im Mai verkündete die Blondine, sich aus den sozialen Netzwerken zurückzuziehen.

Bis jetzt hat Sophia tatsächlich nichts mehr von sich hören lassen. Sie postet weder Statements noch Bilder und lässt Fans vollkommen im Dunkeln darüber, wie es ihr geht. Ihre Fans dagegen machen sich nun schon Sorgen um Sophia. 

Sophia Thiel hat eine schwere Zeit durchgemacht

Womöglich hat Sophia diese Auszeit aber auch einfach sehr nötig. Das Jahr 2018 war kein leichtes für die Fitnessbloggerinnen. Ende Mai sprach sie in einem emotionalen Video über die schwere Zeit, die sie hinter sich hat. Sophia trennte sich von ihrem Freund und musste den Tod ihrer Großmütter verkraften.

Auf ein Lebenszeichen von Sophia Thiel müssen Fans also vielleicht noch eine Weile warten. Bleibt zu hoffen, dass sie die Zeit gut nutzen und sich richtig erholen kann, um dann wieder frisch durchstarten zu können.