In der Serie „Die Sopranos“ begeisterte Tony Sirico als „Paulie 'Walnuts' Gualtieri“, jetzt ist der Schauspieler gestorben. Dies bestätigte Siricos Manager gegenüber dem „Hollywood Reporter“. Demnach litt er an Demenz und lebte zuletzt in einer Einrichtung für betreutes Wohnen in Florida.

Tony Sirico stand seit den 70ern vor der Kamera und war unter anderem auch im Film GoodFellas“ zu sehen. Er wurde 79 Jahre alt und hinterlässt seine zwei Kinder, sowie mehrere Enkelkinder. 

Auch interessant: