Das ist wohl der endgültige Beweis, der alle Zweifler zum Schweigen bringen wird. Nachdem Sophia Vegas (31) bei „Promi Big Brother“ ihre Schwangerschaft verkündete, zweifelten einige an der Echtheit ihrer Bekanntmachung, da von einem Babybauch auch im vierten Monat noch nichts zu sehen war. Nun postet die Blondine ein Ultraschallbild ihres Babys auf Instagram und beweist damit ihre Schwangerschaft.

Sophia Vegas zeigt auf Instagram ein Ultraschallbild ihres Babys

Sophia Vegas: Ehrliche Worte an ihre Hater

Unter dem Bild schreibt Sophia Vegas von ihrer Vorfreude auf die Schwangerschaft und richtet das Wort auch an ihre Kritiker: „Ihr werdet mich nicht als 'sich gehen lassende'-Schwangere erleben. Zum einen erlebt jede Frau eine Schwangerschaft anders und zum anderen sollte man nicht davon ausgehen, dass ich meine gesamte Garderobe neu bestücke, um mich standesgemäß für meine Kritiker zu kleiden“.

Außerdem versichert sie ihren Fans, dass eine Schwangerschaft nach ihrer Rippen-OP nicht gefährlich sei: „So hat unser Würmchen genug Platz, sich zu entfalten. Und auch ich bin super gespannt, wann mein Bäuchlein wächst.“ Wir sind ebenfalls gespannt und freuen uns auf Sophia Vegas' erstes Baby-Bauch-Bild.