• Nicole Kidman und Tom Cruise haben einen adoptieren Sohn
  • Connor Cruise ist mittlerweile erwachsen
  • So sieht er aus

Connor Cruise ist der adoptierte Sohn aus der gemeinsamen Zeit von Nicole Kidman und Tom Cruise. Nachdem die beiden Superstars sich am Set von „Tage des Donners“ kennenlernten, waren sie von 1990 bis 2001 verheiratet. In ihrer Ehe adoptierten Nicole und Tom zwei Kinder. Eines davon ist Connor Cruise.

Pinterest
Tom Cruise und Nicole Kidman in „Eyes Wide Shut“

Der nun erwachsene Sohn der beiden Berühmtheiten ist heute kaum wiederzuerkennen. Auf Instagram zeigt sich Connor regelmäßig bei seinen Leidenschaften: Angeln, Sport und Grillen. 

Auch interessant:

SO sah Connor Cruise früher aus

Nach der Scheidung von Nicole Kidman und Tom Cruise wuchs Connor Cruise mit seiner älteren Schwester Isabella, die ebenfalls adoptiert ist, bei seinem Vater auf. In dieser Zeit begleitete Connor den weltbekannten Schauspieler manchmal zu Veranstaltungen, wie auf dem Bild unten zu sehen ist. Auf dem Foto war Connor 14 Jahre alt und mit Papa Tom bei einem Basketball-Spiel der L.A. Lakers.

So sieht Connor Cruise allerdings nicht mehr aus. Wie sich Connor verändert hat und wie er heute aussieht, erfahrt ihr im Video oben

Pinterest
Tom Cruise mit seinem Sohn Connor bei einem Basketball-Spiel 2009