• Home
  • Stars
  • So war Sarah und Pietro Lombardis gemeinsamer Auftritt bei „2017! Menschen, Bilder, Emotionen“

So war Sarah und Pietro Lombardis gemeinsamer Auftritt bei „2017! Menschen, Bilder, Emotionen“

Sarah und Pietro Lombardi sprachen bei „2017! Menschen, Bilder, Emotionen" über ihre Trennung und die aktuelle Familiensituation 

Sarah und Pietro Lombardi hatten in Günther Jauchs „2017! Menschen, Bilder, Emotionen“ ihren ersten gemeinsamen Auftritt nach ihrer Trennung vor einem Jahr. Dabei sprach das einstige Paar nicht nur über das Ehe-Aus, sondern auch die gemeinsame Erziehung ihres Sohnes Alessio.

Vor einem Jahr haben sich Sarah (25) und Pietro Lombardi (25) getrennt. Doch trotz Trennung und Fremdgeh-Skandal verstehen sich die beiden gut. Dies zeigten sie auch bei Günther Jauch (61) und „2017! Menschen, Bilder, Emotionen“, wo sie ihren ersten gemeinsamen Auftritt seit ihrem Ehe-Aus vor einem Jahr hatten.

Dabei sprachen die beiden auch über das gemeinsame Sorgerecht für Sohn Alessio und ihren Umgang miteinander. „Das wird uns immer verbinden, wir sind wahnsinnig stolz auf unseren Sohn und auch auf uns beide“, so Sarah. So feiern sie auch Alessios Geburtstag und Weihnachten zusammen als Familie. Auf die Frage, wie sie ihrem Sohn die Trennung und die Schlagzeilen darüber erklären wollen, antwortete Sarah: „Ich glaube einfach so, wie es halt ist. Ich denke, dass ein Kind immer zu seinen Eltern stehen wird und auch immer beide liebhaben wird.“

Über die immer wieder auftauchenden Liebes-Comeback-Gerüchte können Sarah und Pietro hingegen nur lachen und schließen weiterhin eine neue Beziehung miteinander aus.