• Home
  • Stars
  • So war Heide Kellers letzter Tag beim „Traumschiff“
5. März 2017 - 11:27 Uhr / Manuela Hans
Chefstewardess „Beatrice“ verlässt die Sendung

So war Heide Kellers letzter Tag beim „Traumschiff“

Heide Keller verlässt nach 35 Jahren das ZDF „Traumschiff“ Chef Stewardess Beatrice

Heide Keller alias „Beatrice“ verlässt das ZDF „Traumschiff“

Die Nachricht über den Ausstieg von Heide Keller bei „Das Traumschiff“ stimmte zahlreiche Fans der Serie traurig. Schließlich war die Schauspielerin 35 Jahre lang Teil des Cast. Nun hatte Heide Kelle ihren letzten Drehtag.

Als Heide Keller (75) sich entschloss „Das Traumschiff“ zu verlassen, schlug dies ein wie eine Bombe. Über 35 Jahre war sie als Chefstewardess „Beatrice“ Teil der Sendung. Doch nach 80 Folgen, fünf Schiffen und vier Kapitänen soll nun Schluss sein. Ihren letzten Arbeitstag auf der MS Amadea hatte Heide Keller auch schon und dieser war sehr emotional für die Schauspielerin.

„Zehn Minuten haben sie für mich geklatscht. Das hatte ich mir so lange gewünscht. Liebevoller und freundschaftlicher hatte ein Abschied nicht sein können“, so Heide gegenüber „Das Neue Blatt“ über ihren letzten Drehtag. Doch bevor „Beatrice“ von ihrem Schiff und der Crew Abschied nimmt, wird man sie noch drei Mal bei „Das Traumschiff“ sehen. So wird Heide Keller noch bei der Jubiläumsausgabe an Ostern sowie bei den beiden Ausgaben an Weihnachten und Neujahr 2018 zu sehen sein.