Foto zum Muttertag

So süß sah Beatrice Egli als Baby aus

Sängerin Beatrice Egli

Wie niedlich. Beatrice Egli teilt zum Muttertag einen Schnappschuss von sich und ihrer Mama. Auf dem Foto ist die erfolgreiche Sängerin noch ein winziges Baby.

Wie viele weitere Stars meldete sich auch Beatrice Egli (32) zum Muttertag, der am vergangenen Sonntag gefeiert wurde, im Netz. Sie teilte ein süßes Bild von sich und ihrer Mama – mit dem sie ihre Fans überraschte. Denn das Foto zeigt die Schweizerin als süßes Baby. Dazu schrieb sie liebevolle Worte.

Zum Muttertag: Beatrice Egli postet süßes Throwback-Bild

Beatrice Egli teilte das Bild am vergangenen Montag – nachträglich zum Muttertag. Auf diesem ist sie als kleines Baby in den Armen ihrer Mama zu sehen. Dazu widmet sie ihr liebevolle Worte und schrieb: „Geborgenheit, Liebe, Zuneigung, Wärme, Kraft, Ruhe und Schutz. Wenn mich ein Herz so umhüllt mit bedingungsloser Liebe, dann ist es das meiner Mama!“

Was für schöne Worte – doch damit nicht genug. „Seit 32 Jahren darf ich jede Sekunde meines Lebens dieses wundervolle Geschenk erfahren. Ich bin voller Dankbarkeit, in Mamis Armen so ein Zuhause zu haben – und das ein Leben lang“, ergänzte die „Deutschland sucht den Superstar“-Siegerin.

Die Fans sind begeistert von der Liebeserklärung an ihre Mama. Ein User schreibt: „Das hast du echt wunderschön geschrieben.“ Mit diesem süßen Schnappschuss gewährt die Sängerin ihren Fans einen weiteren Einblick in ihre Kindheit, nachdem Beatrice Egli schon ein süßes Throwback von sich als Kind mit ihren Brüdern postete.

Wow: Beatrice Egli zeigt durchtrainierte Beine in Hotpants