• Home
  • Stars
  • So starb Dagmar Wöhrls Sohn Emanuel (†12)

So starb Dagmar Wöhrls Sohn Emanuel (†12)

Dagmar Wöhrl in der Markus Lanz Talkshow
5. Februar 2020 - 16:32 Uhr / Vanessa Stellmach

Dagmar Wöhrl war mit Sohn Marcus zu Gast in der ZDF-Talkshow von Markus Lanz. Dort sprach sie über den wohl schlimmsten Moment in ihrem Leben: den Tod ihres damals zwölfjährigen Sohns Emanuel. 

Dagmar Wöhrl (65) und ihr Sohn Marcus (34) sprachen am Dienstag in der Talkshow von Markus Lanz (50) über ein für sie sehr emotionales Thema. 2001 kam Dagmars Sohn Emanuel (†12) bei einem tragischen Unfall ums Leben. Rund 19 Jahre danach berichteten die „Die Höhle der Löwen“-Investorin und ihr Sohn Marcus von dem schlimmen Vorfall. 

Dagmar und Marcus Wöhrl berichten: So starb Emanuel 

„Gegenüber bei den Nachbarn war eine Party und wir hatten gerade ein Gerüst am Haus, weil Dacharbeiten durchgeführt wurden. Mein Bruder muss rausgeklettert sein, um zu sehen, was dort vor sich geht“, so Marcus Wöhrl. 

Dagmar Wöhrl und Sohn Marcus Wöhrl zu Gast in der Markus Lanz Talkshow 

Dabei stürzte Emmanuel acht Meter tief. Marcus saß an seinem Schreibtisch und beobachtete das ganze Geschehen. Den Tränen nahe ergänzte Dagmar Wöhrl: „Er hatte keinen einzigen Knochenbruch, die Aorta war geplatzt. Die 65-Jährige ergänzt: Die ganze Familie war zu Hause, was selten war.“ Vater Hans Rudolf Wöhrl versuchte noch, ihn wiederzubeleben, doch der Zwölfjährige war nicht mehr zu retten. 

So gehen Dagmar und Marcus Wöhrl mit Emanuels Tod um

Marcus suchte sich nach diesem tragischen Verlust Hilfe beim Psychologen. Dagmar Wöhrl, die früher eine Schönheitskönigin war, hingegen stürzte sich in die Arbeit und las viel zum Thema Tod, wie sie in der Talksendung verriet. „Jeder geht anders mit Trauer um. Doch ich glaube, dass wir uns auch mit dem Tod auseinandersetzen müssen", so die 65-Jährige.  

Verarbeitet hat die Familie diesen schlimmen Schicksalsschlag noch lange nicht. „Die Schmerzintervalle werden mit der Zeit breiter, aber man fällt immer wieder in ein Loch“, erzählte die Unternehmerin in der Show. Über das Thema zu sprechen, fällt ihr alles andere als leicht.