• Home
  • Stars
  • So sieht „Hotel Zack & Cody“-Star Brenda Song heute aus

So sieht „Hotel Zack & Cody“-Star Brenda Song heute aus

Brenda Song
6. August 2020 - 19:27 Uhr / Sophie Karadachy Ranal

Brenda Song ist bekannt für ihre Rolle der egoistischen Hotelerbin „London Tipton“ in der Disney-Channel-Show „Hotel Zack & Cody“. Viele Jahre ist es nun her, dass Brenda in der Rolle zu sehen war. Wir zeigen euch, wie Brenda Song heute aussieht.

Brenda Song (32) erreichte mit ihrer Rolle der „London Tipton“ in der Disney-Originalserie „Hotel Zack & Cody“ Weltberühmtheit. Ganze 15 Jahre ist es her, dass die Serie Premiere feierte. Doch wie sieht Brenda Song heute aus und was hat sich seit damals für die Schauspielerin getan?

„Hotel Zack & Cody“: Brenda Song heute

Brenda Song wurde durch ihre Rolle der „London Tipton“ weltberühmt. Ihre Rolle brachte der damals 17-jährigen Schauspielerin weitestgehend positive Kritik ein. Neben Ashley Tisdale hat Brenda an der Seite von Dylan und Cole Sprouse gespielt. Letztere beiden haben sich übrigens über die Zeit drastisch verändert.

Brenda wird des Öfteren als eine der Hauptgründe gelobt, warum die Show zur erfolgreichsten Disney-Originalserie seiner Zeit wurde. Doch wie steht es heute um sie?

Auch wenn einige Jahre ins Land gezogen sind, scheint Brenda kaum gealtert zu sein. So schön wie eh und je präsentiert sich die Schauspielerin noch regelmäßig auf Premieren und Veranstaltungen.

Brenda Song

Brenda Song nach „Hotel Zack & Cody“

Nach „Hotel Zack & Cody“ spielte Brenda Song außerdem in dem darauf basierenden Spin-off „Zack & Cody an Bord“, welches bis 2011 gedreht wurde. Doch die Schauspielerin ist nach wie vor in Hollywood tätig.

Seit ihren Disney-Zeiten hat sich vieles bei Brenda getan. Bis heute ergatterte sie immer wieder neue Film- und Serien-Rollen, zuletzt im Juni 2019 für das Comedy-Drama „Changeland“ als „Pen“ und Juli 2019 für den Netflix-Psychothriller „Secret Obsession“.

Das Privatleben der hübschen Schauspielerin ist ähnlich interessant. Sie datet seit 2017 den „Kevin - Allein zu Haus“-Darsteller Macaulay Culkin. Die beiden lernten sich am Set eines Films kennen.