• Home
  • Stars
  • So sah Sabrina Setlur vor über 20 Jahren aus
13. September 2018 - 17:01 Uhr / Violetta Steiner
Rapperin der Neunziger

So sah Sabrina Setlur vor über 20 Jahren aus

Sabrina Setlur in den 90er

Sabrina Setlur in den 90er 

Sabrina Setlur war in den Neunzigern ein gefeierter Star des Deutsch-Raps. Lange Zeit war es ruhig um die Musikerin, die derzeit in der ProSieben Show „Global Gladiators“ kämpft. Über die Jahre hat sich Sabrina Setlur gewaltig verändert.

Sabrina Setlur (44) ist eine der erfolgreichsten Interpretinnen des deutschen Raps. Seit ihrem Durchbruch Ende der Neunziger sind mittlerweile 20 Jahre vergangen und das Erscheinungsbild der Rapperin hat sich komplett verändert. 

Heute präsentiert sich die 44-Jährige meist ladylike, doch das war nicht immer so. Bei ihrem Karrierestart trug die Interpretin, die mit  Hits wie „Du liebst mich nicht“ und „Ja klar“ erfolgreich war, noch eine Kurzhaarfrisur, Schlabberpullis und T-Shirts mit Baggy-Pants. So kam sie ziemlich hart rüber, was auch gut zu der Musik Setlurs passte.

Sabrina Setlur im Jahr 1999

Sabrina Setlur im Jahr 1999

Das macht Sabrina Setlur heute

Anfang der 2000er nahm Sabrina Setlurs Erfolgswelle langsam ab. Ihre Singles und Alben waren nicht mehr so gefragt wie zuvor. Die letzten Jahre nahm die Rapperin an verschieden TV-Formaten teil, unter anderem bei „Promi Shopping Queen“.

Sabrina Setlur arbeitet als Rapperin und Party-Beraterin

Sabrina Setlur arbeitet als Rapperin und Party-Beraterin

Jeden Donnerstagabend ist sie aktuell außerdem um 20.15 Uhr auf ProSieben zu sehen. Dort nimmt sie an der zweiten Staffel von „Global Gladiators“ teil, wo sie gemeinsam mit anderen Promis Challenges bestehen muss. In den letzten Folgen entstand ein gewaltiger Streit zwischen ihr und  Sabia Boulahrouz (40).

Sabrina Setlur bringt am 14. September ihr neues Album „Sabs“ raus. Bis dahin sehen wir sie bei „Global Gladiators“ um 20.15 Uhr auf ProSieben.