• Home
  • Stars
  • So sah Heino früher und ohne Brille aus

So sah Heino früher und ohne Brille aus

So sah Heino früher aus
11. Dezember 2018 - 17:02 Uhr / Tina Männling

Heino ist einer der bekanntesten deutschen Schlagersänger und eine feste Größe im Musikbusiness. Der Sänger trägt normalerweise eine dunkle Sonnenbrille. Ohne die Brille sah Heino früher noch ganz anders aus. 

Seine Sonnenbrille gehört zu Heino (79) wie seine Lieder, doch Heino war früher ohne sein Markenzeichen unterwegs. Schon in den sechziger Jahren wurde der Schlagersänger in Deutschland berühmt. Hits wie „Blau blüht der Enzian“ machten den Musiker erfolgreich. Seither war er aus der Schlagerszene nicht mehr wegzudenken. 

Auch in den sechziger Jahren trug Heino schon Lederjacken

Heino früher ohne Sonnenbrille 

2013 kam dann der Imagewechsel des Sängers. Während Heino früher nur Schlager sang, hört man heute von ihm auch Rock und sogar Metal. Auch zu diesem Image passt seine schwarze Sonnenbrille, die der Sänger bei öffentlichen Auftritten nie ablegt.  

Allerdings kam die Sonnenbrille als Markenzeichen für Heino erst nach den Sechzigern hinzu. Während seiner ersten Jahre als Schlagersänger rockte Heino die Bühne noch ohne Brille, dafür aber schon mit Lederjacke, wie man auf alten Bildern seiner ersten Auftritte sehen kann. Die Brille hatte früher übrigens einen medizinischen Hintergrund. 

Heinos Brille hat einen medizinischen Hintergrund

„...mein rechtes Auge war hervorgetreten und man vermutete dahinter einen Tumor. Aber ich habe mich nicht operieren lassen, da sich diese Vermutung als falsch erwies. Der Professor damals hat mir dann eine Brille verordnet, weil es nicht mehr möglich war, so, mit zwei verschiedenen Augäpfeln, wo der eine hervorgetreten war, auf die Bühne zu gehen und sich unter anderem dem Scheinwerferlicht auszusetzen“, wird Heino von „Planet Interview“ zitiert.

Mit freundlichen Grüßen von Heino

Heinos blonde Haare sind sein Markenzeichen

Schon damals gehörte das auffällig blonde Haar zu Heinos Markenzeichen und bescherte dem Sänger bestimmt viele Fans. Auch mit der Gitarre machte Heino schon zu seinen Anfangszeiten eine gute Figur. Auch wenn sich der Sänger in den letzten Jahren optisch und musikalisch verändert hat, sind ihm viele Fans dennoch treu geblieben.  

Allerdings wird sich Heino bald zur Ruhe setzen. In diesem Jahr kündigte Heino an, seine Karriere beenden zu wollen. Er wird 2019 noch einmal auf große Abschiedstournee gehen und dann sein Leben abseits des Rampenlichts genießen. Egal ob Heino wie früher Schlager oder andere Musik macht, die Fans feiern ihn auf jeden fall.