• Florian David Fitz ist ein bekannter Schauspieler
  • Seit Mitte der 2000er steht er vor der Kamera
  • SO sah er früher aus

Er gehört zu den erfolgreichsten deutschen Schauspielern unserer Zeit. Florian David Fitz (47) ist von den Kinoleinwänden nicht mehr wegzudenken. Der Schauspieler schlüpft immer wieder in neue Rollen und begeistert seine Fangemeinde. Florian David Fitz' Karriere vor der Kamera begann dabei schon recht früh, wie ihr im Video seht.

Florian David Fitz: So sah er in den 2000ern aus

Florian David Fitz spielte von 2005 bis 2007 in der Sat.1-Fernsehserie „LiebesLeben“ mit. 2009 war Florian mit Anfang 30 in der ZDF-Doku-Drama-Serie „Die Wölfe“ an der Seite von Alma Leiberg (42) zu sehen.

Auch interessant:

Wer kennt ihn nicht? Den Macho-Arzt „Marc Meier“ aus der Serie „Doctor's Diary“. Von 2008 bis 2011 verkörperte der heiße Seriendarsteller den fiesen Oberarzt an der Seite von Diana Amft (46) und ließ dabei viele Frauenherzen höherschlagen.

Neben vieler Serienauftritte machte Florian auch Karriere auf den deutschen Kinoleinwänden. So spielte er 2009 an der Seite von Til Schweiger (58), Wotan Wilke Möhring (55) und Christian Ulmen (46) im Film „Männerherzen“ mit. Mittlerweile ist Florian David Fitz aus dem Filmgeschäft nicht mehr wegzudenken.