Hättet ihr ihn erkannt?

So sah „Der Bergdoktor“-Mark Keller mit 16 Jahren aus

Mark Keller

Mark Keller ist vor allem durch seine Rolle des „Dr. Alexander Kahnweiler“ in „Der Bergdoktor“ bekannt. Auch auf Instagram ist der TV-Star sehr aktiv und begeistert seine Fans immer wieder mit lustigen Posts. Nun teilte er auf Instagram ein Throwback-Bild aus Kindheitszeiten mit seinen Followern.

Wie sah der „Bergdoktor“-Star Mark Keller (55) mit 16 Jahren aus? Diese Frage beantwortet der Schauspieler selbst mit einem überragenden Throwback-Bild aus seinem Instagram-Account. Zu dem Pic schreibt er: Der 16 Jahre alte Mark wünscht euch einen schönen Samstag Abend.“

„Bergdoktor“-Mark Keller: So sah er früher aus

Tatsächlich sind Mark Kellers Gesichtszüge auch auf dem alten Foto, das ihr in unserem Video sehen könnt, zu erkennen. Anders sind allerdings seine Haare. Als Jugendlicher trug der 55-Jährige süße Locken, heute ist er für seine Kurzhaarfrisur bekannt. Seine Gelenkigkeit aus jüngen Jahren scheint jedoch geblieben zu sein, wie Mark Keller schon öfter auf Instagram bewies.

Pinterest
Mark Keller beim Filmfest in München

Mit seinem Post begeistert der TV-Star seine Instagram-Follower. Über 4.600 Likes konnte der „Dr. Alexander Kahnweiler“-Darsteller in wenigen Stunden erzielen (Stand: 07. Februar 2021).