• Home
  • Stars
  • So gut versteht sich der „Sturm der Liebe“-Cast privat

So gut versteht sich der „Sturm der Liebe“-Cast privat

Läuft da vielleicht etwas zwischen den „Sturm der Liebe“-Stars Jenny Löffler und Julian Schneider?
7. September 2019 - 21:05 Uhr / Tina Männling

In der ARD-Serie „Sturm der Liebe“ gibt es nicht nur Liebeleien, auch Hass und Intrigen kommen nicht zu kurz. Doch wie verstehen sich eigentlich die Darsteller der Serie privat? Auf Instagram bekommt man einen kleinen Einblick. 

Bei „Sturm der Liebe“ geht es oft nicht besonders harmonisch zu. Streit und Intrigen bestimmen häufig den Inhalt der Serie. Umso schöner zu sehen, dass sich der Cast im realen Leben super versteht. Die Schauspieler zeigen ihren Fans auf Instagram nämlich immer wieder, dass aus den Darstellern echte Freunde geworden sind.  

„Sturm der Liebe“-Cast: Hier gibt es echte Freundschaften

Bei „Sturm der Liebe“ waren „Annabelle“ und „Joshua“ kurzzeitig ein Paar. Auch im realen Leben scheinen sich Jenny Löffler (29) und Julian Schneider (29) blendend zu verstehen. Das Bild zeigt die zwei Schauspieler in einer innigen Pose am Strand. Wegen dieser Aufnahme wird inzwischen gemunkelt, dass Julian und Jenny ein Paar seien.  

Elke Winkens und Jenny Löffler haben sich getroffen

Auch der Rest des Casts versteht sich super. Die Stars verbringen beispielsweise einen gemeinsamen Off-Tag am See oder hängen in ihrer Freizeit miteinander ab. Zwischen manchen Schauspielern geht die Freundschaft sogar so weit, dass sie sich in denselben Outfits treffen.  

Kürzlich postete Jenny Löffler ein Bild, das sie mit der ehemaligen Darstellerin Elke Winkens (49) zeigt. „Annabelle“ und „Xenia“ konnten eine kleine Reunion feiern. Auch wenn sich die Charaktere in der Serie nicht leiden konnten, scheinen die Darsteller im wahren Leben richtig gut befreundet zu sein.