Unerwartete Reaktion?

So findet Natascha Ochsenknecht den Namen von Yeliz' Baby

Natascha Ochsenknecht

Yeliz Koc und Jimi Blue Ochsenknecht sind frischgebackene Eltern. Ihre Tochter mit dem klangvollen Namen Snow Elanie kam am 2. Oktober zur Welt. Doch wie kommt der Name bei Jimis Familie an?

  • Das Baby von Yeliz Koc und Jimi Blue Ochsenknecht ist da
  • Es trägt den Namen Snow Elanie
  • SO kommt der Name bei Oma Natascha Ochsenknecht an

Am 2. Oktober erblickte Yeliz Koc' (27) und Jimi Blue Ochsenknechts (29) erstes gemeinsames Kind das Licht der Welt. Die zwei haben zwar eine unschöne Trennung hinter sich, könnten aber nicht glücklicher über ihre Tochter sein. Die Kleine trägt den besonderen Namen Snow Elanie.

Während Yeliz' und Jimi Blues Fans eher geteilter Meinung sind, was den Namen betrifft, gab Oma Natascha Ochsenknecht (57) auf Instagram jetzt ganz klar bekannt, was sie über ihn denkt. Die Follower wollten von dem ehemaligen Model in einer Fragerunde wissen, wie es den Namen Snow Elanie finde.

Auch interessant:

So findet Natascha Ochsenknecht den Namen Snow Elanie

Darauf antwortete Natascha „Wunderschön“ und setzte ein Herz-Emoji dahinter. Nicht nur Snow Elanie trägt einen solch außergewöhnlichen Namen. Cheyenne Ochsenknechts (21) Tochter und somit Snow Elanies Cousine heißt Mavie Handio. Mavie ist aus dem französischen „ma vie“ - also „mein Leben“ - abgeleitet, Handio ist die Göttin der Tiere.

Die frohe Botschaft über die Geburt ihres Kindes verkündete Yeliz Koc selbst auf Instagram. Dort veröffentlichte sie ein Foto, auf dem sie die Hand ihres kleinen Mädchens hält. Um das zarte Handgelenk ist das Namensschild gebunden. „Eine niemals endende Liebe und mein ganzer Stolz“, schrieb Yeliz unter den Beitrag.

Auch der frisch gebackene Papa Jimi Blue meldete sich bereits zu der Geburt seiner Tochter zu Wort. Auf Instagram schrieb er: „Am 02.10.2021 hat Snow Elanie das Licht der Welt erblickt, gesund und munter. Ich bin sehr stolz und habe großen Respekt, wie Yeliz diese schwierige Schwangerschaft und die Geburt (ohne Komplikationen) gemeistert hat. Es ist wirklich das schönste Gefühl, unser kleines Mädchen in den Armen zu halten.“

Pinterest
Jimi Blue Ochsenknecht und Yeliz Koc

So stimmt Jimi Blue also versöhnliche Töne an, nachdem er und Yeliz sich eine richtige Schlammschlacht geliefert hatten. Und auch die kleine Snow Elanie hat schon so einiges Gutes getan, wie Jimi preisgab: „Kaum ist sie auf der Welt, hat sie schon Gutes getan, ein neuer Brunnen mit frischem Trinkwasser für Mensch, Tier und Natur wurde bereits auf ihren Namen in Uganda gebaut. Außerdem hat sie mit einer großen Essens- und Klamottenspende bereits anderen Kindern geholfen.“

So schlimm der große Streit von Jimi und Yeliz auch war, am Ende des Tages werden sie überglücklich sein, ihre gesunde Tochter nach all den Strapazen während Yeliz' Schwangerschaft endlich in den Armen halten zu können.