In der zweiten Staffel der Sendung

Sissi Hofbauers Schwester war mal „Bachelorette“

Sissi Hofbauers Schwester Anna Hofbauer (links) war im Fernsehen als „Bachelorette“ zu sehen

Sissi Hofbauers Schwester ist selbst eine TV-Bekanntheit. Anna Hofbauer suchte 2014 als „Bachelorette“ nach der großen Liebe und war danach in weiteren Show-Formaten zu sehen.

  • Sissi Hofbauer ist Kandidatin bei „Das Sommerhaus der Stars“
  • Nicht nur sie ist in der Familie ein bekanntes Gesicht
  • Ihre Schwester Anna war einst „Bachelorette“

Sissi Hofbauers Schwester ist ebenfalls in der Öffentlichkeit bekannt. Anna Hofbauer (33) war die zweite „Bachelorette“ im deutschen Fernsehen. Sie suchte 2014 nach einem passenden Partner. Die Folgen wurden damals größtenteils in Portugal gedreht.  

Am Ende überreichte sie Marvin Albrecht, damals Leiter einer Werbeagentur, die letzte Rose. Er konnte sich im Finale gegen Tim Niesel durchsetzen und das Herz der Musical-Darstellerin gewinnen.  

Sissi Hofbauers Schwester und Marvin bleiben nach der Show ein Paar

Sissi Hofbauers Schwester Anna und Marvin galten lange als Traumpaar. Während bei vielen „Bachelor“ oder „Bachelorette“-Paaren die Liebe nicht bis über das Finale herausreichte, blieben die beiden rund drei Jahre ein Paar.  

Pinterest
Die „Bachelorette“ Anna Hofbauer und Marvin Albrecht waren von 2014 bis 2017 ein Paar 

2017 gaben sie jedoch, zur Enttäuschung vieler Fans, ihre Trennung bekannt. Die beiden hielten die Gründe privat. „Verübelt uns bitte nicht, dass wir euch nicht an allen Details teil haben lassen wollen“, schrieb Anna Hofbauer damals auf Facebook.  

Sissi Hofbauers Schwester ist wieder vergeben

Sissi Hofbauers Schwester Anna gab im Februar desselben Jahres ihre neue Beziehung zu dem Sänger Marc Barthel bekannt. Die ehemalige „Bachelorette“ hat in ihm ihre große Liebe gefunden. Anna Hofbauer und Marc Barthel sind seit November 2019 Eltern eines Sohnes namens Leo.  

Im Dezember 2020 heiratete das Paar schließlich. Anna Hofbauers Teilnahme als eine der bisherigen „Bachelorettes“ sollte nicht ihr einziger TV-Auftritt bleiben. Sie war als Schauspielerin in Serien wie „Hubert ohne Staller“ (2019) oder „Notruf Hafenkante“ (2020) zu sehen. Zudem ist sie als Musical-Darstellerin oft auf verschiedenen Theaterbühnen vertreten.

Sissi Hofbauer mischt 2021 mit ihrem Partner die zweite Staffel des Formats „Sommerhaus der Stars“ auf. Sissi Hofbauer nahm 2015 an GNTM teil und wurde 2021 zur „Miss Germany“ gewählt.  

Pinterest
Die Schwestern Anna Hofbauer (links) und Sissi Hofbauer (rechts)

Auch interessant: