• Gerda Lewis suchte als „Bachelorette“ die große Liebe
  • Ohne Erfolg
  • Wie sieht es aktuell bei der Influencerin aus?

Um Gerda Lewis (30), die ab jetzt auf mehr Natürlichkeit setzt und sich oben ohne auf Instagram zeigt, ist es in Sachen Liebe in letzter Zeit ruhig geworden.

Gerda Lewis gibt Liebes-Update

Zwar fand Gerda Lewis 2019 als „Bachelorette“ in Melvin Pelzer (28) ihren Traummann, doch für die Ewigkeit war ihre Liebe nicht bestimmt.

Auch die angeblichen Turteleien mit „Love Island“-Star Chris Jebens vor wenigen Monaten erwiesen sich als nichts Ernstes. Aber wie sieht es heute aus?

Ist Gerda, die sich kürzlich in durchsichtiger Unterwäsche präsentierte, etwa wieder verliebt? Sie gibt ihren Followern auf Instagram ein Update.

Auch interessant:

Auf die Frage, ob sie zurzeit jemand daten würde, antwortet die Influencerin, die Opfer von Hackern wurde und sich ausgeliefert“ fühlte: „100% Single.“ Die 30-Jährige scheint derzeit also auch ohne Mann ihr Leben zu genießen. Unter Druck gesetzt fühlt sie sich ebenfalls nicht.

Ich brauche keinen Partner, um glücklich zu sein. Single sein und ab und zu Daten ist für mich völlig ausreichend“, so die schöne Brünette weiter.

Wenn Gerda Lewis jemanden treffe, der sie „komplett umhaut“, wäre sie zwar nicht abgeneigt, „aber trust me, it's going to take some time“, erklärt sie und betont: „Ich fühle mich (als) Single so, so gut, weil ich in mir und meinen Freundinnen alles habe, was ich brauche.