• Home
  • Stars
  • Sind Gerda und Tim jetzt ein Paar? - Sie meldet sich zu Wort

Sind Gerda und Tim jetzt ein Paar? - Sie meldet sich zu Wort

Gerda Lewis und Tim
28. Oktober 2019 - 10:12 Uhr / Antonia Erdtmann

„Bachelorette“ Gerda Lewis wurde mit mit Ex-Kandidat Tim Stammberger gesehen - und zwar ziemlich vertraut. Jetzt klärt sie auf, was es mit dem Treffen auf sich hatte.

„Bachelorette“ Gerda Lewis (26) und der Zweitplatzierte Tim Stammberger (25) wurden zusammen in Straßburg erwischt. Dabei entstanden Schnappschüsse, die vermuten lassen, zwischen den beiden laufe wieder etwas.

Machen Gerda und Tim da weiter, wo sie bei „Die Bachelorette“ aufgehört haben? Jetzt meldet sich Gerda in ihrer Instagram-Story zu Wort und klärt die Situation auf. „Uns war es wichtig, uns unter vier Augen persönlich nochmal auszusprechen. Tim und ich sind auch kein Paar. Wir wollten es einfach nur für uns klären“, so Gerda in ihrer Instagram-Story.

Wie Gerda weiter erzählt, sind sich die beiden bei der Kuppelshow sehr nahegekommen und der plötzliche Ausstieg von Tim ließ sie nicht kalt. Deshalb suchten sie das Gespräch miteinander.

„Bachelorette“: Treffen sich Gerda und Tim öfter? 

Zuvor äußerte sich auch Tim auf Instagram zu den Gerüchten und klärte auf, nicht mit Gerda zusammen zu sein. Ob es zu einem erneuten Treffen kommt, ist nicht sicher, wie Tim in seiner Instagram-Story erzählt. „Ich kann zum aktuellen Zeitpunkt gar nicht sagen, ob wir uns noch mal wiedersehen.“

Wie es nun für Gerda Lewis und Tim Stammberger weitergeht, bleibt abzuwarten. Dass die Aussprache kurz nach dem Liebes-Aus von Gerda und Keno kommt, ist jedoch ziemlich verdächtig.