• Home
  • Stars
  • Shirin David hat keinen Führerschein mehr
18. Februar 2017 - 18:01 Uhr / Sofia Schulz
Sie muss Taxi fahren

Shirin David hat keinen Führerschein mehr

Shirin David muss zur Zeit Taxi fahren kein Führerschein

Shirin David muss zurzeit Taxi fahren

YouTuberin und DSDS-Jurorin Shirin David muss wieder Taxi fahren. Die Blondine verrät in ihrem neuen Video, dass sie stark darunter leidet, momentan keinen Führerschein zu besitzen und deshalb auf Taxis angewiesen zu sein.

Oh oh, was ist denn da passiert? Shirin David (21) gesteht in ihrem neuesten YouTube-Video, dass sie momentan keinen Führerschein hat und deshalb Taxi fahren muss! In ihrem Video muss sich Shirin bei den Fragen ihrer Fans immer für eine von zwei Antwortmöglichkeiten entscheiden. Bei der Frage „Perücke oder Extensions?“ wusste Shirin direkt: „Perücke! Weil man seine Haare schont und man die Perücke für sich sprechen lassen kann.“ Doch bei der Frage „Auto oder Taxi?“ kippte Shirins Stimmung plötzlich.

Shirin David muss momentan Taxi fahren

Das ist eine sehr harte Frage“, erklärte sie. „Auf jeden Fall selbst Auto fahren. Einfach rumfahren – das Problem ist nur, wenn du deinen Führerschein halt nicht mehr hast. Können wir bitte das Thema wechseln?“, so die DSDS-Jurorin. Doch dann ließ sie doch noch ein paar Kommentare zu ihrem „Verlust“ los: „Ich bin wirklich depressiv deswegen. Ich Opfer muss jetzt wieder Taxi fahren. Es ist echt schlimm.“ Warum die YouTuberin ihren Führerschein nicht mehr hat, erzählt sie zwar nicht, dennoch ist es nahe liegend, dass sie ihn wohl nicht ganz freiwillig abgegeben hat. „Sperr mich lieber drei Tage ins Gefängnis, als mir meinen Führerschein zu nehmen. Das ist Freiheit, das ist Leben!“, beschwerte sich Shirin. Ob sie wohl zu oft falsch geparkt hat oder geblitzt wurde? Wir sind gespannt, wann Shirin wieder eigenständig mit dem Auto unterwegs ist.