• Home
  • Stars
  • „Selling Sunset“-Star Christine ist schwanger

„Selling Sunset“-Star Christine ist schwanger

Christine Quinn ist schwanger
18. Februar 2021 - 10:42 Uhr / Tina Männling

2020 war „Selling Sunset“ einer der Überraschungs-Hits der Streaming-Plattform Netflix. Jetzt gibt Reality-Star Christine Quinn freudige Nachrichten bekannt: Sie ist zum ersten Mal schwanger.  

Freudige Nachrichten! „Selling Sunset“-Star Christine Quinn ist zum ersten Mal schwanger, wie sie „People“ verrät. Im Interview mit dem Magazin drückt sie ihre Freude darüber aus. Was Christine zu ihrer Schwangerschaft verriet, erfahrt ihr im Video

„Selling Sunset“-Christine Quinn ist mit Ehemann Christian glücklich

2019 gaben sich Christine und ihr Liebster Christian Richard bei einer Gothic-Winter-Wonderland-Hochzeit das Jawort. Ihr großer Tag war auch in „Selling Sunset“ zu sehen.  

Die Netflix-Serie über Immobilien-Maklerinnen in Los Angeles machte die Darsteller über Nacht berühmt. In den letzten Staffeln stand besonders der Streit zwischen Christine und Selling Sunset“-Star Chrishell Stause im Mittelpunkt. 

Bereits 2020 verkündeten die Protagonisten, dass es eine vierte Staffel von „Selling Sunset“ geben wird.