Mit Überraschung

„Seite von mir, über die ich noch nie gesprochen habe“: Beatrice Egli bringt Buch heraus

Beatrice Egli

Beatrice Egli ist nicht nur Schlagersängerin, Gute-Laune-Maschine und Bergsteigerin. Sie ist jetzt auch unter die Autoren gegangen. Wie sie am Mittwoch bekannt gibt, veröffentlicht sie ein Buch.

Beatrice Egli (33) ist als Schlagersängerin mega erfolgreich, doch jetzt scheint sie sich noch ein zweites Standbein aufbauen zu wollen. Auf Instagram macht die Schweizerin aktuell eine große Ankündigung: Sie veröffentlicht ihr erstes Buch.

Beatrice Egli geht unter die Autoren

Beatrice Egli schreibt: „Ich bin so aufgeregt, denn endlich darf ich euch verraten, woran ich seit langer Zeit im Stillen arbeite. An meinem ersten Buch. Ja - ihr lest richtig.“ „Ganz egal! Wie ich lernte, dem Leben zu vertrauen“ lautet der Titel des Buches, an dem die Sängerin gemeinsam mit Autorin Wilma Fasola gearbeitet hat.

Diesmal hat es nichts mit Musik zu tun, aber es wird mindestens genauso persönlich“, verrät sie weiter. Fans von Beatrice Egli dürfen sich also auf tiefe und persönliche Einblicke in das Leben der Sängerin freuen.

Auf Instagram erklärt sie: „Was mein Leben bisher für Geschichten geschrieben hat, erzähle ich euch ganz privat mit all meinen Emotionen und Gedanken. Es geht um meinen Kindheitstraum Sängerin zu werden, den Weg, diesen Traum zu verwirklichen und natürlich meine Matterhorn-Besteigung.“

Doch das ist noch nicht alles. Denn wie es scheint, will Beatrice in ihrem Buch auch ein großes Geheimnis lüften. „Und dann gibt es da noch diese eine Seite von mir, über die ich bisher nie gesprochen habe…“, so Beatrice.

Damit baut die Sängerin natürlich ordentlich Spannung auf - ist sie etwa vergeben? Bislang hielt sie sich über ihr Liebesleben immer bedeckt. Von welcher geheimen Seite Beatrice spricht, erfahren wir allerdings erst am 5. November, dann wird das Buch erscheinen.

Auch interessant: