• Home
  • Stars
  • Schrecklich! Stars, deren Eltern umgebracht wurden

Schrecklich! Stars, deren Eltern umgebracht wurden

Charlize Theron begeistert bei der Premiere zu "Dark Places"
11. Mai 2019 - 12:01 Uhr / Franziska Heidenreiter

Diese Stars mussten sich viel zu früh von ihren Eltern verabschieden, die auf tragische Weise aus dem Leben gerissen wurden. Erfahrt im Video die dramatischen Umstände der Tode der Eltern von Jennifer Hudson, Charlize Theron und Co.

Jennifer Hudson durchlebte vor über zehn Jahren ein absolutes Horror-Jahr. Ihr Schwager erschoss gleich drei Familienmitglieder der Sängerin: ihre Mutter, ihren Bruder und ihren Neffen. 

Die schlimmsten Familienschicksale der Stars

Das Schicksal, das Charlize Therons (43) Familie ereilte, ist nicht weniger schrecklich: Charlize Theron musste zusehen, wie ihr Vater von ihrer Mutter erschossen wurde.

Der Vater der Schauspielerin war alkoholabhängig, bedrohte und misshandelte beide Frauen. Gegenüber dem Talkradio-Moderator Howard Stern offenbart Charlize Theron, dass sie damals nicht wusste, wie sie mit der Situation umgehen sollte.

 „Ich habe so getan, als wäre es nicht passiert. Ich habe es niemanden erzählt – ich wollte es nicht erzählen“. Auch die Ungewissheit über die Reaktionen ihres Umfeldes beschäftigte die Schauspielerin. Deshalb erzählte sie, ihr Vater sei bei einem Autounfall ums Leben gekommen.