• Home
  • Stars
  • Schock: Hilaria Baldwin erleidet erneut Fehlgeburt

Schock: Hilaria Baldwin erleidet erneut Fehlgeburt

Der Schauspieler Alec Baldwin gemeinsam mit seiner Frau Hilaria Baldwin 
12. November 2019 - 10:20 Uhr / Katja Papelitzky

Hilaria Baldwin muss einen weiteren Schicksalsschlag verkraften. Die Ehefrau von Alec Baldwin machte erst im Frühjahr eine Fehlgeburt publik, im September erklärte sie dann, erneut schwanger zu sein. Jetzt kommt der Schock: Sie hat ihr Kind wieder verloren. 

Hilaria Baldwin (35) verkündete erst im April den Verlust ihres ungeborenen Babys. Nun meldet sie sich erneut mit traurigen Neuigkeiten auf Instagram zu Wort. Im September schien es noch, als würde sich der Traum vom fünften Kind erfüllen, als die Frau von Alec Baldwin (61) bekanntgab, dass sie wieder schwanger sei.

Aber das Paar muss nun erneut eine Fehlgeburt verkraften. Hilaria Baldwin verliert innerhalb eines Jahres ihr zweites ungeborenes Baby. Sie war bereits im vierten Schwangerschaftsmonat und ahnte nicht, einen weiteren tragischen Verlust zu erleiden. 

Hilaria Baldwin veröffentlicht emotionale Video-Botschaft 

Hilaria Baldwin teilt ein emotionales Video auf Instagram und beschreibt, wie sie von den schockierenden Nachrichten erfuhr: „Ich bin am Boden zerstört. Ich habe nicht damit gerechnet, als ich heute zu meinem Arzttermin ging. Ich bin immer noch geschockt und kann es noch nicht begreifen.“ 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

We are very sad to share that today we learned that our baby passed away at 4 months. We also want you to know that even though we are not ok right now, we will be. We are so lucky with our 4 healthy babies—and we will never lose sight of this. I told Carmen and took this so I could send it to Alec. I guess this is a good way to share it with you too. I told her that this baby isn't going to come after all...but we will try very hard to give her a little sister another time. I'm really devastated right now...I was not expecting this when I went to my scan today. I don't know what else to say...I'm still in shock and don't have this all quite clear. Please no paparazzi...that's all I ask ❤️

Ein Beitrag geteilt von Hilaria Thomas Baldwin (@hilariabaldwin) am

Dieser Rückschlag ist für Hilaria und Alec Baldwin bestimmt nicht einfach. Der Wunsch nach Familienzuwachs bleibe, wie sie weiter erklärt. Hilaria Baldwin gehört nicht zu den einzigen Promi-Damen, die diesen schweren Verlust hinnehmen mussten. Demi Moore macht in ihrer kürzlich veröffentlichten Biografie das traurige Geständnis, ihr Baby im sechsten Monat verloren zu haben.