• Home
  • Stars
  • Schauspielerin Stefanie Sherk ist tot – mit 37

Schauspielerin Stefanie Sherk ist tot – mit 37

Stefanie Sherk ist gestorben
25. April 2019 - 13:55 Uhr / Nadine Miller

Stefanie Sherk dürfte den meisten aus der Liebeskomödie „Valentinstag“ bekannt sein. Nun ist die 37-jährige Schauspielerin überraschend verstorben. Das hat ihr Mann auf Instagram bestätigt.

Stefanie Sherk ist am 20. April 2019 im Alter von nur 37 Jahren überraschend verstorben. Diese traurige Botschaft verkündet ihr Mann, der Oscar-nominierte Schauspieler Demián Bichir (55), auf Instagram.

Stefanie Sherk ist überraschend verstorben – Todesursache noch unbekannt

In seinem Post schreibt der mexikanische Schauspieler von dem tragischen Tod Stefanie Sherks. Zudem bittet der Filmemacher darum, in Ruhe mit seiner Familie um seine Frau trauern zu dürfen. 

Die Ursache ihres Ablebens ist nicht bekannt. Die Kanadierin Stefanie Sherk war als Schauspielerin und Model tätig.

Sie spielte unter anderem in der Liebeskomödie „Valentinstag“ und wirkte auch in Demián Bichirs Produktionen „Refugio“ und „Un Cuento de Circo & A Love Song“ mit. Das Paar war seit 2011 zusammen und hat keine Kinder.

Was Demián Bichir zu dem Tod seiner Frau Stefanie Sherk sagte, erfahrt ihr im Video.