Die indische Schauspielerin und Moderatorin Freida Pinto (37) gab am 20. Oktober 2021 ihrem Verlobten Cory Tran das Jawort. Die Hochzeit fand in einer Arena in Kalifornien statt, wie Freida in der „Kelly Clarkson“-Show erzählte.

Freida Pinto wollte nie eine auffällige Hochzeit

Das Paar hatte nie vor, eine aufwendige und große Hochzeit zu feiern und entschied sich daher für eine schlichte, heimliche Trauung ohne großes Aufsehen, so Freida Peinto.

Während andere Prominente, wie „Bergdoktor“-Schauspielerin Ronja Forcher auf keinen Fall eine Hochzeit während der Pandemie feiern möchten, fanden Freida Pinto und Cory Tan, dass jetzt genau der richtige Zeitpunkt für ihre Hochzeit ist.

Verlobt waren die beiden schon seit 2019. Aktuell erwartet das Paar auch ihr erstes gemeinsames Kind. Mit der Hochzeit krönten sie nun ihre Liebe.

JETZT NEU: Abonniere unseren PROMIPOOL-Newsletter und verpasse keine News rund um deine Lieblingsstars!

Auch interessant: