• Home
  • Stars
  • Sat.1-Moderatorin Simone Panteleit hatte Autounfall

Sat.1-Moderatorin Simone Panteleit hatte Autounfall

Moderatorin Simone Panteleit hatte einen Autounfall

Simone Panteleit ist gerade noch mit dem Schrecken davongekommen. Die beliebte Sat.1-Moderatorin hatte einen Auotunfall, wie sie ihren Fans selbst mitteilt. Alle Infos zu Simone Panteleits Unfall bekommt ihr im Video.

Simone Panteleit (42) hatte einen Autounfall. Die beliebte Moderatorin, die man unter anderem aus „Endlich Feierabend“ und dem Sat.1-„Frühstücksfernsehen“ kennt, ließ ihre Fans in den sozialen Netzwerken von dem Unfall wissen.

Das Team des Sat.1-Frühstückfernsehens: (von links) Martin Haas, Vanessa Blumhagen, Alina Merkau, Jahn Hahn, Karen Heinrichs, Simone Panteleit und Matthias Killing

Das Team des Sat.1-Frühstückfernsehens: (von links) Martin Haas, Vanessa Blumhagen, Alina Merkau, Jahn Hahn, Karen Heinrichs, Simone Panteleit und Matthias Killing

Simone Panteleits Autounfall

Wie Simone Panteleit selbst auf Instagram schildert, seien bei dem Autounfall beide Fahrzeuge so stark ineinander gekracht, dass sie einen Totalschaden davon trugen. Verletzt wurde bei dem Unfall jedoch keiner.

Dennoch habe Simone mit einigen Folgen zu kämpfen. So sei der Airbag des Autos ziemlich hart an ihr Ohr gekracht und mit dem aus dem Unfall resultierenden Schock habe die 42-Jährige immer noch zu kämpfen.

Wie es zu Simone Panteleits Autounfall kam, verraten wir euch im Video.