• Home
  • Stars
  • Sarah Lombardi: Erster Auftritt in den USA
17. Mai 2018 - 09:26 Uhr / Hannah Kölnberger
Ihre Doku-Soap „Zurück zu mir“

Sarah Lombardi: Erster Auftritt in den USA

Sarah Lombardi, Sarah Lombardi Amerika, Sarah Lombardi in Amerika, Sarah Lombardi Doku-Soap, Sarah Lombardi Zurück zu mir

Sarah Lombardi erfüllte sich in Amerika einen Traum

Sarah Lombardi startete erst kürzlich in Deutschland mit ihrem neuen Album richtig durch. In Amerika hegt die schöne Sängerin einen ganz anderen Traum. Den erfüllte Sarah sich in ihrer Doku-Soap „Zurück zu mir“ und gab einen Auftritt in einem amerikanischen Pub.

Seit dem 9. Mai läuft die neue Doku-Soap mit Sarah Lombardi (25) „Zurück zu mir“ auf RTL II. Dabei dürfen Fans die Entstehung von Sarahs neuem Album mitverfolgen. In der letzten Folge konnten Zuschauer sehen, wie die Sängerin sich einen Kindheitstraum erfüllte.

Sarah Lombardis neues Album „Zurück zu mir“ erscheint am 4. Mai

Sarah Lombardis neues Album „Zurück zu mir“ erscheint am 4. Mai

Sarah Lombardi: In Amerika geht ihr Traum in Erfüllung

Zum ersten Mal in ihrem Leben plante Sarah einen Auftritt in Amerika. Da sie dort die neuen Songs für ihr Album einsingt, ergriff sie die Chance und stattete einer Bar einen Besuch ab.

Auch wenn Sarah zuerst noch bangen musste, ob sie tatsächlich vor dem Publikum singen darf, war ihr Solo-Auftritt schließlich ein voller Erfolg. Die überschaubare Zuschaueranzahl war hellauf begeistert, ebenso wie Sarah selbst. „Das war eine Erfahrung, davon habe ich einfach geträumt und heute ist mein Traum wahr geworden!“, so Sarah nach dem Auftritt.