• Home
  • Stars
  • Sarah Lombardi erklärt, an wen dieses Foto gerichtet war
22. Februar 2018 - 10:29 Uhr / Hannah Kölnberger
Die Ex von Pietro Lombardi sehnt sich nach einem Mann

Sarah Lombardi erklärt, an wen dieses Foto gerichtet war

Sarah Lombardi, Instagram

Sarah Lombardi auf Instagram

Sarah Lombardi ist nach der Ehe mit Pietro Lombardi und der kurzzeitigen Beziehung zu Ex-Freund Michal T. nun schon seit einigen Monaten Single. Auf Instagram postete sie kürzlich ein verdächtiges Bild. Hat die Sängerin etwa Sehnsucht nach einem besonderen Mann? Nun klärt sie ihren Post auf.

Sarah Lombardi zeigt sich in Netzstrumpfhose

Sarah Lombardi feierte Silvester in diesem sexy Outfit

Vor einigen Tagen postete Sarah Lombardi (25) ein Foto von sich mit traurigem Blick und schrieb dazu: „Where are you when I need you?. Dies ließ viele Fans vermuten, die hübsche Brünette vermisse einen bestimmten Mann. Dabei ist Sarah doch nach Pietro Lombardi (25) und Jugendliebe Michal T. offiziell Single.

Sarah Lombardi: „Jeder, der krank ist und Single, wünscht sich vielleicht einen Partner“

Die Sängerin wäre in den letzten Tagen einfach krank gewesen und habe jemanden vermisst, der für sie sorgt und sie gesund pflegt, so Sarah zu „Bild“.Schließlich sei Alessio (2) dafür noch zu jung.

Sie sei ein absoluter Familienmensch und habe sich während ihrer Krankheit nach einem sorgenden Partner gesehnt,der ein warmes Süppchen und Tee kocht“, so Sarah im Interview. Diese Emotionen habe sie in ihrem Post zum Ausdruck gebracht.

Einen bestimmen Mann habe die junge Mutter allerdings nicht gemeint. Scheint, als gäbe es leider doch keinen neuen Partner in Sarahs Leben.