• Home
  • Stars
  • Sarah Lombardi: Diese Liebeserklärung geht unter die Haut
2. März 2017 - 09:31 Uhr / Sofia Schulz
Alessio gibt ihr die Kraft, weiterzumachen

Sarah Lombardi: Diese Liebeserklärung geht unter die Haut

Diese Liebeserklärung geht unter die Haut Ein Küsschen für Mama: Sarah macht ihrem Sohn Alessio eine süße Liebeserklärung

Sarah zusammen mit ihrem niedlichen Sohn Alessio

Sarah Lombardi zeigt sich gerne mit ihrem Sohn Alessio und macht Fotos und Videos für ihre Facebook-Fans. Eine solche Liebeserklärung gab es allerdings noch nie - und die trifft uns mitten ins Herz.

Seit vergangenem Oktober gehen Sarah (24) und Pietro Lombardi (24) getrennte Wege – und kümmern sich auch getrennt um ihren Sohn Alessio (1). Bei allen Streitereien zwischen den beiden ist es für sie aber am wichtigsten, dass Alessio nicht darunter leidet. Pietro bewies seine Vaterliebe erst mit seiner Single „Herz“, dann ließ er sich erst kürzlich ein Tattoo mit dem Portrait seines Sohnes stechen. Doch auch Sarah teilte ihre Liebe zu Alessio jetzt ganz öffentlich mit ihren Fans und postete eine wunderschöne Liebeserklärung auf Facebook.

Sarah Lombardi liebt ihren kleinen Helden

Mein kleiner Held, du bist das allerschönste, was mir jemals passiert ist, bist alles, was ich zum leben brauche, so lautet die erste Zeile der Liebeserklärung von Mama Sarah an ihren Sohn. Sie erklärt, dass es Alessio ist, der ihr das Durchhaltevermögen gibt, immer weiter zu machen – trotz aller Negativschlagzeilen und Hasstiraden. „Du gibst mir die Kraft, die ich brauche und nimmst mir mit nur einem Lächeln meine Sorgen, wenn ich traurig bin“, so Sarah weiter. Außerdem erwähnt sie auch Alessios schweren Start ins Leben, denn diese Monate waren für die kleine Familie unglaublich schwer: „Ich bewundere dich dafür, wie viel Energie in dir steckt, welche Lebensfreude und was für ein kleines, tapferes Herz du in dir trägst.“ Eine Liebeserklärung von Sarah, die unter die Haut geht.