Erst kürzlich erhielt Sarah Knappik (34) ihre zweite Corona-Impfung. Allerdings verlief das nicht wie geplant. Wie der Reality-Star jetzt auf Instagram verrät, hatte er mit krassen Nebenwirkungen zu kämpfen.

Sarah Knappik: Notarzteinsatz nach Corona-Impfung

Sarah Knappik, die gerade für einen Dreh in Holland war, musste sogar den Notarzt verständigen. „Schrecklich waren auch meine Nebenwirkung der zweiten Impfung! Noteinsatz in Holland. Geht mir wieder bisschen besser“, schreibt sie in ihrer Story.

Welche Nebenwirkungen Sarah genau durchmachen musste, verrät sie nicht. Allerdings scheint sie sich noch nicht ganz von den Strapazen erholt zu haben. Für Sarah sicherlich besonders belastend, da sie erst kürzlich Mutter wurde und sich um ihre wenige Monate alte Tochter Marly kümmert.

In ihrer Mutterrolle scheint Sarah Knappik seither voll aufzugehen. Sicherlich wird die legendäre GNTM-Kandidatin ihren Fans bald ein weiteres Gesundheitsupdate geben.

Wir drücken die Daumen, dass es Sarah Knappik schnell wieder gut geht.