• Home
  • Stars
  • Sarah Harrison sagt Flitterwochen ab

Sarah Harrison sagt Flitterwochen ab

Dominic und Sarah Harrison in München im April 2019
27. Juni 2019 - 13:05 Uhr / Lisa Levkic

Ärger im Paradies? Sarah und Dominic Harrison gelten als unschlagbares Influencer-Duo. Vor rund zwei Jahren heirateten die beiden standesamtlich, jetzt sollte die große Hochzeits-Fete folgen und die anschließenden Flitterwochen sollten ihre Liebe krönen. Doch nun wurde alles abgesagt. Im Video oben erfahrt ihr den Grund.

Sarah Harrison (28) hat in Dominic (27) ihren Traummann gefunden. Trotz ihres jungen Alters bekommt das Influencer-Paar Karriere und die Erziehung der gemeinsamen Tochter Mia-Rose spielend unter einen Hut.

Da würden entspannte Flitterwochen gerade recht kommen. Die Turteltauben gaben sich im November 2017 das Jawort. Für diesen Sommer wurden große Pläne geschmiedet. Eine zweite Eheschließung sollte durch einen Traumurlaub auf den Malediven gekrönt werden. Doch nun wurde alles überworfen. 

Dominic und Sarah Harrison: Auswander-Versuch gescheitert

Dominic und Sarah Harrison wollten eigentlich auswandern und zwar nach Los Angeles in den USA. Doch nach ihren Startschwierigkeiten in Los Angeles kehrten die beiden nach Deutschland zurück und werden auch hier heiraten.