• Home
  • Stars
  • Sarafina Wollny und Peter: Endlich geht es in die Flitterwochen – doch kurz zuvor gibt es Probleme

Sarafina Wollny und Peter: Endlich geht es in die Flitterwochen – doch kurz zuvor gibt es Probleme

Sarafina Wollnys Hochzeit: Sarafina und Peter posieren für ihr Hochzeitsfoto

8. Oktober 2019 - 15:01 Uhr / Katja Papelitzky

Sarafina und Peter Wollny haben sich bereits im Juli das Jawort gegeben. Jetzt geht es für das verliebte Paar endlich in die Flitterwochen. Bevor es an ihrem Reiseziel ankommt, wird das Ehepaar jedoch mit Problemen konfrontiert. 

Sarafina Wollny (24) und ihr Ehemann Peter Wollny sind endlich in den Flitterwochen angekommen. Am 13. Juli gaben sich die beiden das Jawort und gut drei Monate später ist das verliebte Paar auf Hochzeitsreise. Wohin es für die frisch Vermählten ging? Natürlich zum Lieblingsziel der ganzen Wollny-Familie – in die Türkei. Doch vor dem Abflug mussten sich Sarafina und Peter Wollny noch einigen Problemen stellen.

Wie der Wollny-Spross in seiner Instagram-Story mitteilte, mussten die beiden getrennt voneinander im Flugzeug sitzen. Außerdem hatte ihr Flug auch noch über eine Stunde Verspätung. Trotz des holprigen Starts beginnen die beiden ihre Flitterwochen zuversichtlich. „Umso schöner wird die Zeit dort“, so Sarafina in ihrer Instagram-Story.

„Die Wollnys“: Sarafina und Peter Wollny werden romantisch empfangen

Angekommen im Hotel erwartet das Paar eine typische Honeymoon-Suit inklusive romantisch dekoriertem Bett mit Handtuch-Schwänen und Rosenblättern. Sarafina Wollny zeigt außerdem in ihrer Instagram-Story den wunderschönen Ausblick ihres Hotels. Wir hoffen, Sarafina und Peter lassen es sich in ihren Flitterwochen gut gehen!

Sarafina Wollny und Peter sind seit über acht Jahren ein Paar. Ihre Liebesgeschichte mündete 2019 in der traumhaften Sommer-Hochzeit. Doch wie hat ihre Liebesgeschichte angefangen? Sarafina und Peter verrieten gegenüber RTL II bereits intime Details zum Beginn ihrer Beziehung. Sarafina plauderte dabei aus dem Nähkästchen und erzählte, Peter habe sie damals zuerst geküsst.